Wenn das Feuer brennt, kann man alles erreichen. Ich gebe dir das Werkzeug, das du brauchst um deine sportlichen Träume wahr werden zu lassen.

 

 

Mein Coaching Angebot an dich

Du möchtest deine Ziele am Trail erreichen, du möchtest mit mehr Freude laufen, dich nicht quälen, sondern genießen, du weißt aber nicht so recht wie?

Seit mehr als 20 Jahren bin ich im Ausdauersport aktiv, angefangen in der klassischen Leichtathletik über Mountainbike Rennen, Ironman Triathlon bis ich vor knapp 10 Jahren am Trail hängen geblieben bin. Zahlreiche Ultras habe ich erfolgreich gefinished. Um ein paar Beispiele zu nennen:

  • 3x Großglockner Ultratrail (110 km / 6500 hm)
  • 2x Dirndltal Extrem Ultramarathon (111 km, 4500 hm)
  • 2x Hochkönigman Endurance Trail (85 km, 5000 hm)
  • Zugspitz Ultratrail (100 km, 5000 hm)
  • Via Natura 100 Meilen Trail
  • Transalpine Run (260 km, 16.000 hm)
  • Tor des Géants (330 km, 35000 hm)
    … und viele mehr

Der Ehrgeiz war dabei immer sehr ausgeprägt und ich habe viele, viele, ja wirklich viele Erfahrungen gemacht. Was mich bei 99% der Bewerbe ins Ziel kommen hat lassen, egal wie widrig die Umstände waren: Meine mentale Stärke, meine ehrgeizige Vorbereitung, der Glaube an mich selbst und die Liebe zum Trail.
Seit dem Tor des Géants und seither begleitet mich nicht mehr das Gefühl, mir selbst etwas beweisen zu müssen, nein, ich möchte meine Erfahrungen endlich weitergeben und DIR dabei helfen, solche Berge zu erreichen, solche Erlebnisse und Momente zu erleben, die du in deinem Leben nicht mehr vergisst.

Unter folgenden Umständen bin ich die Falsche für dich:

  • Du willst mehr als 3 Ultras pro Jahr laufen? Das kann nicht gut gehen und wird dich langfristig ruinieren.
  • Du kannst dich nicht motivieren, wenn nicht unmittelbar ein Wettkampf bevor steht? Dann hast du dir vielleicht die falsche Sportart ausgesucht.
  • Du willst eigentlich nur deinen Freunden und Kollegen etwas beweisen.
    Trainingsdaten aufzeichnen und in eine Liste eintragen - darauf hast du keine Lust. Dann können wir leider nicht zusammenarbeiten, denn nur mit unmittelbarem Feedback kommst du an dein Ziel.
  • Du möchtest, dass ich mir von jedem Training deine Pulskurve ansehe. Interessiert mich leider nur in Ausnahmefällen, dein Gefühl bei einem Training ist mir 1000x wichtiger. Deine Herzfrequenz erzählt mir nicht, wie du dich gefühlt hast. Sie sagt mir nicht, was in deiner Familie, in deinem Job, in deiner Gefühlswelt gerade los ist und warum du im Moment vielleicht nicht die optimale Leistung bringen kannst.

Du bist richtig bei mir:

  • Du brennst darauf, dein Ziel zu erreichen, weißt aber nicht wie
  • Du hast bisher nach einem Plan trainiert, irgendwie ist aber immer etwas dazwischen gekommen
  • Du bist immer wieder verletzt, weil du es übertreibst und zu viel machst
  • Du dazu bereit bist Neues auszuprobieren. Mir geht es nicht nur um Trainingsdaten. Wir arbeiten ganz gezielt an deiner Wettkampfvorbereitung, regelmäßige mentale Aufgaben gehören mit dazu.


Diese Ängste kann ich dir nehmen

  • Ich bin viel zu langsam für einen Wettkampf
  • Ich bin Einsteiger und
  • Ich bin zu schwer
  • Ich kann nicht bergauf laufen
  • Ich bin so schwach im Downhill
  • Die sind doch alle besser als ich

Das sind nämlich eine ganz schöne Menge negativer Glaubenssätze, die dir definitiv nicht weiterhelfen.

Was du von mir bekommst

Wöchentlich aktualisierte Trainingspläne. Ich schreibe nicht weiter als 7 Tage im Voraus. Es macht keinen Sinn, 3 oder 4 Wochen nach vorne zu planen. Nach jeder Woche brauche ich von dir ein Feedback wie es dir geht, wie du dich fühlst. Erst dann arbeiten wir weiter.

Was ich nicht bin

Sportwissenschafterin, Seriensiegerin oder Instagram Star

Was ich bin

  • Finisherin von sehr, sehr vielen Rennen, vor allem Ultras und dabei meistens im vorderen Bereich zu finden
  • Familienmensch und ‚Mamsi‘ von 4 Kindern im Alter von 10, 6, 3, 3
  • Leidenschaftliche Köchin und Ernährungsexpertin mit der Fachkompetenz in Naturheilkunde.
  • Seit über 20 Jahren im Ausdauersport aktiv


Thema Ernährung

Wenn du parallel an Gewicht verlieren möchtest oder - was viel mehr Läufer betrifft - Probleme mit der Ernährung hast -> Blähungen, Durchfall, Übelkeit, Magenkrämpfe während einem Training oder Rennen, dann analysieren wir das gemeinsam. Du schreibst in ein Tagebuch jeden Tag was du wann isst und trinkst (geht schneller als man denkt) und ich sehe mir das jeden Tag in Kombination mit der Trainingszeit- und Art an. Wir analysieren außerdem gemeinsam dein Sportgetränk, deine Wettkampfverpflegung und alles, was dir am Herzen liegt. So gehen wir der Sache auf den Grund und du kannst entspannt und mit Freude laufen.

Kontaktmöglichkeiten

Viele Coaches definieren ein Zeitlimit am Telefon, eine einmalige Kontaktmöglichkeit pro Woche o.ä. Das ist mir zu wenig, denn wenn dir etwas wichtig ist, sollst du mich erreichen können.

Facebook- und WhatsApp Gruppe

Du bekommst Zugang zu beiden Gruppen und kannst dort Fragen stellen und dich mit Gleichgesinnten austauschen. Ich selbst bin dort natürlich auch aktiv und werde deine/eure Fragen beantworten.

Davon abgesehen hast du jederzeit die Möglichkeit, mich via WhatsApp zu kontaktieren.
Wenn sich kurzfristig etwas ändert - Arbeit, Privates, dann passe ich deinen Trainingsplan an.

Es wäre mir eine Ehre, dich auf deinem Weg begleiten zu dürfen und ich freue mich schon jetzt auf deine Nachricht.
Schreib mir an office[at]sigridhuber.at

Motivation kommt von Motiv

Wenn mich jemand fragt: Wie schaffst du es 100 Kilometer und mehr zu laufen, kann ich nur immer wieder sagen:
Ich liebe es, draußen in der Natur zu sein. Ich liebe es, mich zu spüren. Ich bin dankbar, solche Abenteuer erleben zu dürfen!
Weil meine Motivation dafür so groß ist, habe ich auch kein Problem, mich zu motivieren. Wenn das Motiv groß genug ist, ist alles möglich!

Tor des Géants

350 Kilometer, 30.000 Höhenmeter. Das bisherige Highlight meiner 'Sport-Karriere' und ein Erlebnis, das sich nur schwer beschreiben lässt. Vor allem aber der Beweis: Das Wort Grenze ist nur ein Wort.

Grossglockner Ultratrail

110 Kilometer. 6.500 Höhenmeter. 2016, 2017 und 2019 - 3 völlig verschiedene Rennen, aber immer im Ziel. Die Umrundung des Großglockners zählt zu den technisch anspruchsvollsten Rennen in Österreich.

Hochkönigman

Jedes Jahr in Maria Alm wartet der Hochkönigman. Da wo ich in meinem Leben zum ersten Mal auf einem Berg gestanden bin. 85 Kilometer, 5.000 Höhenmeter. Belohnt mit Platz 1 2017, Platz 2 2019.

2019

  • Finish Tor des Géants
  • 4. Platz Großglockner Ultratrail
  • 2. Platz Hochkönigman
  • Linz Halbmarathon 1:30 h

2018, 2017

  • 4. Platz Koasamarsch
  • 1. Platz. Hochkönigman
  • 5 Platz Großglockner Ultratrail
  • 3. Platz mozart100

2016

  • 3. Platz Pitz Alpine Glacier Trail
  • Finish Transalpine Run
  • Traunsee Bergmarathon
  • 1. Platz Dirndltal Extrem

Über mich


Sigrid Huber

35 Jahre
Wohnhaft in Liebenau im Mühlviertel (OÖ)
Trailläuferin
Familienmensch, 4 Kinder
Am liebsten in der Natur unterwegs
Herausgeberin Trailruning Szene - Das Offroad Laufsport Magazin
Redakteurin und Köchin sportlerküche.com
Redakteurin trailrun365.com

Laufen, von den Abenteuern am Trail erzählen und nach dem Lauf mit gesundem Essen genießen ist meine Leidenschaft.

Meine 3 Säulen

Mit Freude, Zielstrebigkeit und positivem Denken

5368_20190601_130650_160538376_socialmedia

TRAILRUNNING

Eine Leidenschaft

2002 bin ich meinen ersten Halbmarathon gelaufen. Danach folgten viele Mountainbike Rennen, 2010 der erste Ironman und 2012 der erste Ultratrail – da wusste ich: Das ist jetzt mein Sport! Seither habe ich zahlreiche Rennen gefinished und geniale Momente in der Natur erlebt.

schokolade

ERNÄHRUNG

In ein Auto tankst du auch keinen Schrott

Training ist nur eine Säule am Weg zum Erfolg, die richtige Ernährung ist der Brennstoff für gutes Training und tolle Rennergebnisse. Seit vielen Jahren beschäftige ich mich mit dem Thema, habe mit sportlerküche.com ein eigenes Rezepteportal und 2019 das Fernstudium der Akademie der Naturheilkunde abgeschlossen.

61554495_10214371429348090_4514637981084024832_o

COACHING

Ich will dich begleiten

Seit 20 Jahren bin ich nun im Laufsport und Ausdauersport aktiv. Dabei habe ich unzählige Erfahrungen gesammelt, die ich gerne an dich weitergeben möchte. Du interessierst dich für einen Trainingsplan, Begleitung in deinem Trainingsalltag – egal ob Anfänger oder Fortgeschrittener – dann melde dich einfach bei mir!

Medien

Echo

PARTNER

HAST DU FRAGEN?

Du kannst dich jederzeit bei mir melden.